„Es ist ein harter Job, aber irgendjemand muss ihn erledigen!“

Ein Gespräch mit Dr. Martin Simmel im Magazin des Verbands Deut-scher Werkzeug und Formen-bauer e.V.:
Thematisiert wird unter anderem, wie wir Belastungen erkennen, verstehen und wirksam bewältigen, ob es dabei eine berufliche und eine private Seite gibt, ob es auch „guten“ Stress gibt und wie wir eine erlernte Hilflosigkeit vermeiden können.

mehr lesen

Neuigkeiten

Top Brand 2024

„Es gibt keine Alternative zu Qualität!“​ Wir freuen uns sehr, dass wir als iGMS Institut zum 3. Mal in Folge zu den besten Dienstleistern für betriebliches Gesundheitsmanagement im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet worden sind! ​ Unser Dank gilt insbesondere unseren Kunden, die uns aufgrund gemeinsamer guter Erfahrungen und einer über die Jahre gewachsenen vertrauensvollen Zusammenarbeit eine Empfehlung ausgesprochen haben!​   🗞️Die […]

mehr lesen

High Performance Coaching

individuell und ergebnisorientiert

Durch Ausrichtung entsteht Klarheit!”

Zielgruppen

  • Unternehmer
  • Fach- und Führungskräfte
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Projektleiter
  • Menschen in beruflichen und privaten Veränderungssituationen

Themenfelder und Fragen

  • FührungsKRAFT
    “Wie bleibe ich in meiner Rolle als Führungskraft wirksam?”
  • EMOTIONALE Intelligenz
    “Fachlich und rational bin ich gut, aber in der Kommunikation und im sozialen Bereich bemerke ich Defizite. Was kann ich da noch dazu lernen?”
  • MOTIVATION
    “Wie gelingt es, eine Unternehmenswelt zu schaffen, der ich und andere gerne zugehören wollen!”
    “Wie mache ich aus meiner Arbeitsgruppe ein Hochleistungsteam?”
  • GESUNDHEIT
    “Ich erkenne erste Anzeichen von Belastung und Überlastung an mir oder meinen Kollegen. Wie kann ich damit umgehen?”
  • KLARHEIT
    „Das Alte passt nicht mehr und das Neue ist noch nicht greifbar! Wie gehe ich mit mir und anderen in Veränderungskrisen um?“

Zur Vereinbarung eines unverbindlichen Erstgesprächs nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:
über unser Online-Kontaktformular

per E-mail: info@igms-institut.de